So. 10.03.2013 Schüttbau Rügheim

 

So. 10.03. 16:00 – 19:00 Uhr   Schüttbau Rügheim

mit Belinda Teuber (Kolitzheim), Diane Stapf (Viereth-Trunstadt), Julia Dietz (Schweinfurt), Nathalie Lübke (Riedbach), Mr. FrankenZumba (Feucht)  und Ines Engel (Burgthann).
veranst. in Koop. mit Disharmonie Schweinfurt 

Eintritt AK 18 €, Reservierungen unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder bei den beteiligten Instruktoren (dann 15 statt 18 €). Wasser und Obst inkl.
An die lokalen Instruktoren: Macht Werbung in euren Kursen, ich honoriere das mit freiem Eintritt und 2 € pro mitgebrachtem Gast. Am besten ihr schickt mir am Tag vorher eine Liste mit euren Teilnehmern. 

 

 

Belinda Teuber

 

Diane Stapf

 

Nathalie Lübke

Julia Dietz

Ines Engel

Mr. FrankenZumba

 

Eingepackt aus der Region Nürnberg hab ich dieses Mal Ines Engel. Ich hab sie für euch interviewt: 

"Nur wer selbst brennt kann andere anstecken".....der Spruch stammt von ihrem früheren Chef. Obwohl der Mann ihr nicht gerade sympathisch war, fand Ines nach einiger Zeit heraus, dass an dem Leitspruch etwas dran war. Und seit einigen Jahren steckt Ines nun andere mit dem Zumba-Feuer an, das in ihr lodert. Fragt man sie nach dem Schwerpunkt in ihren Stunden, so meint sie, die richtige Mischung machts und die Musik muss ins Blut gehen! Ines charakterisiert sich selbst als offenen und emotionalen Menschen, der in Zumba ideal aus sich herausgehen kann, denn die Zumba-Musik entspricht ihrem Lebensgefühl. Apropos Lebensgefühl...Ines wuchs in der DDR auf und hat dort zunächst intensiv Geräteturnen betrieben. Das Turnen machte ihr großen Spaß, aber die damalige DDR nicht. So beschloss sie, damals 23 jährig, zu fliehen.....doch dies ist eine längere und sehr bewegende Geschichte...Vielleicht erzählt sie sie euch nach der Party beim herunterchillen... Die Freude am Turnen ist ihr - trotz der damaligen Ereignisse - geblieben. Sie gibt heute Turnunterricht für Kinder, die großen Spaß an der Bewegung finden. Anderen Freude zu bringen.... dies ist die schönste Entlohnung für Ines.


Belinda und Diane kenne ich noch nicht. Bin schon gespannt.